Shisha Tabak richtig aufbewahren & Aroma schützen

Silberfarbene Dose für Aufbewahrung von Shisha TabakWie bewahrt man Shisha Tabak auf, ohne dass das Aroma verloren geht? Wie bleibt feuchter Shisha Tabak zudem schön feucht? Diejenigen, die Shisha Tabak in größeren Mengen auf Vorrat kaufen, kennen das Problem bestimmt. Im Folgenden verraten wir Euch die besten Aufbewahrungsmethoden. So könnt Ihr gegen den Verlust von Feuchtigkeit und Aroma vorbeugen.

 

Warum die richtige Aufbewahrung von Shisha Tabak wichtig ist

In Deutschland verkaufter Shisha Tabak darf maximal 5% des Feuchthaltemittels Glycerin enthalten. Im Ausland gekaufter Tabak hat in der Regel einen höheren Feuchtigkeitsgehalt. Um den Tabak möglichst lange feucht zu behalten, empfiehlt sich die Aufbewahrung in einer Box, Dose oder Tüte.

Neben der Feuchtigkeit spielt auch das Aroma eine große Rolle. Wenn Ihr den Tabak lediglich in einer offenen Verpackung aufbewahrt, dann wird das Aroma in nur kurzer Zeit entweichen. Gleiches gilt für die Feuchtigkeit. Der Tabak wird schnell trocken. Das wirkt sich auf den Genuss.

Darüber hinaus leidet trockener Tabak auch unter schlechten Verbrennungseigenschaften. Je trockener der Tabak, desto weniger dichten, weißen Rauch kann er beim Konsumieren produzieren. Und das ist ja eigentlich der ganze Spaß des Shisha-Rauchens.

Ein weiterer Grund für die richtige Aufbewahrung ist zudem der teils starke Geruch des Tabaks. Dieser entweicht aus offenen Verpackungen relativ schnell und macht sich in Euren Küchenschränken breit. Das wird nicht jeden erfreuen, der in derselben Wohnung wohnt.

Shisha Tabak nicht mischen

Wenn Ihr euch für eine der folgenden Aufbewahrungsmethoden entschieden habt, dann verhindert bitte auf jeden Fall, dass Ihr mehrere Tabaksorten in einem Behälter aufbewahrt. Das Aroma der einen Tabak-Sorte kann sich relativ schnell auf das Aroma der anderen Tabak-Sorte übertragen. Trennt also und bewahrt lieber in unterschiedlichen Behältern auf. Gerade bei feuchtem Shisha-Tabak ist das Drama sonst groß.

Aufbewahrung des Shisha Tabaks in Glasbehältern

Glasbehälter sind eine der besten Varianten, um feuchten Tabak ohne Aromaverlust aufzubewahren. Am besten lasst Ihr den Tabak in der Tüte, in der er geliefert wurde. Diese legt Ihr dann einfach in den gewählten Behälter. Dieser sollte am besten luftdicht abschließen. Wir haben gute Erfahrung mit den Glasbehältern von Brabantia gemacht. Diese schließen erstaunlich luftdicht ab, was gerade bei feuchtem Tabak ein großer Vorteil ist. Der Tabak behält seine Feuchtigkeit und die Wohnung riecht nicht nach Tabak.

Shisha Tabak Aufbewahrung
Glasbehälter für die Aufbewahrung von Shisha Tabak

Aufbewahrung des Shisha Tabaks in Plastikdosen

Plastikdosen zur Aufbewahrung des Shisha Tabaks eignen sich prinzipiell auch gut. Vor allem falls die Dose einmal aus der Hand rutscht und herabfällt. Nachteil ist jedoch, dass der Tabak teilweise das Plastik nach nur kurzer Zeit verfärbt, was dann einfach schmuddelig aussieht. Wem das egal ist, der macht zum Beispiel mit dem folgenden Artikel nichts falsch.

Frischhaltedosen aus Plastik für die Aufbewahrung von Shisha-Tabak
Frischhaltedosen aus Plastik in Grün

Aufbewahrung des Shisha Tabaks in Metalldosen

Auch Metalldosen sind prinzipiell für die Aufbewahrung des Shisha-Tabaks geeignet. Je nach Dose kann es allerdings sein, dass diese nicht luftdicht abschließt und damit dann immer noch etwas Aroma abgeben kann. Auch kann es in Einzelfällen vorkommen, dass das Metall korrodiert. Wenn Ihr Euch für eine Metalldose entscheidet, dann lasst den Tabak am besten in seiner Tüte und legt ihn mit dieser in die Dose hinein.

Metalldose mit Sichtfenster zur Aufbewahrung von Shisha Tabak
Metalldose mit Sichtfenster

Aufbewahrung des Shisha Tabaks in Tüten

Eine beliebte Methode der Aufbewahrung ist die Verwendung von sogenannten Ziploc-Beuteln. Sie sind auch bekannt als verschließbare Gefrierbeutel und stellen eine günstige Alternative dar. Wichtig ist die Verschließbarkeit, denn diese schützt den Tabak gegen Verlust von Feuchtigkeit und Aroma. Das ist vor allem in den warmen Sommermonaten wichtig. Aber auch im Winter, wenn stark geheizt wird, bleibt so der Tabak länger frisch und aromareich.

Zipper-Beutel für die aromaverlustfreie Tabak-Aufbewahrung
Zipper-Beutel für die Tabak-Aufbewahrung


Wenn Euch dieser Artikel gefallen hat, dann schaut Euch auch unsere anderen Anleitungen und Beiträge rund um das Shisha-Rauchen an.